A- A A+
Barrierefreie Weihnachtsmärkte in Berlin
Eine Initiative der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Württembergische Str. 6 10707 Berlin
Ein Besuch der Berliner Weihnachtsmärkte ist für viele von uns ein besonderes Erlebnis und zugleich Einstimmung auf die besinnliche Weihnachtszeit.

Die meisten Besucher gehen mit ihrer Familie, Freunden oder Arbeitskollegen auf den Weihnachtsmarkt. Damit die beliebten Berliner Weihnachtsmärkte für alle erlebbar werden, können sich alle Berlinerinnen und Berliner, aber auch die Gäste unserer Stadt auf dieser Internetseite über die barrierefreie Gestaltung der Weihnachtsmärkte informieren und ihren Besuch planen.

Bauliche Maßnahmen, wie etwa Rampen und Defender sind unerlässlich, damit beispielsweise Menschen im Rollstuhl oder mit dem Rollator problemlos die zahlreichen Angebote der Weihnachtsmärkte genießen können. Ebenso hilfreich ist es aber auch, wenn auf den Weihnachtsmärkten Ansprechpartner bereit stehen, die mit Rat und Tat zur Seite stehen können.

Unser Bestreben ist es, die Informationen einem möglichst großen Nutzerkreis zugänglich zu machen. Wir versuchen den teils sehr unterschiedlichen Bedürfnissen vieler Menschen Rechnung zu tragen. Unser Ziel, das Web-Angebot weitgehend barrierefrei zu gestalten, ist bei unserem spezialisierten Angebot leider schwierig zu erreichen. Dabei lässt sich leider nicht ausschließen, dass einige Nutzer immer noch Barrieren vorfinden. Im Sinne eines Qualitätsprozesses bemühen wir uns, unser Angebot zu verbessern, damit wir nach und nach immer mehr Barrieren aus dem Weg räumen können.

Wir freuen uns über Ihre Fragen, Anregungen, Ideen, Kommentare und Verbesserungsvorschläge. Bei technischen Fragen, Anregungen oder Verbesserungsvorschlägen zur Barrierefreiheit wenden Sie sich bitte an:

Schaustellerverband Berlin e.V
Telefon: 030 213 329 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!